Online-Shop ebay DaWanda Galerie AGB Impressum Versand
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle künftigen Verkäufe, sofern nichts anderes vereinbart worden ist. Einkaufsbedingungen des Käufers werden hiermit widersprochen.

Angebot und Abschluss
Alle Angebote sind freibleibend. Aufträge gelten als angenommen, wenn sie durch den Verkäufer schriftlich/per eMail bestätigt worden sind. 

Stornierung, Warenrücknahme nach dem Fernabsatzgesetz
Wir garantieren volles Rückgaberecht innerhalb von 30 Tagen. Voraussetzung ist die Rücksendung der unbeschädigten und ungetragenen Ware in der Originalverpackung. Ausgeschlossen sind Intimartikel, Unterwäsche, in Kundenauftrag angefertigte oder geänderte Teile.

Lieferung und Lieferfrist

Höhere Gewalt und unvorhergesehene Hindernisse, wie z.B. Betriebsstörungen, Verzögerungen bei der Selbstbeschaffung, der Beförderung oder andere unverschuldete Verzögerungen bedingen eine angemessene Verlängerung der Lieferzeit, und zwar auch dann, wenn sie nicht beim Verkäufer selbst, sondern bei seinen Lieferanten eintreten. Der Käufer kann wegen der hierfür bedingten Verzögerungen keinerlei Schadensansprüche stellen.

Bezahlung und Versand.
Es wird grundsätzlich nur zu 100% bezahlte Ware versendet. Der Versand der Ware erfolgt innerhalb 3 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn nichts anderes vereinbart wurde. Akzeptierte Zahlungsmethoden: Banküberweisung, paypal, moneybookers, Barzahlung. 

Besonderheiten bei Bestellung von Unikaten oder Individualanfertigungen
Mit der Bestellung eines Unikats besteht kein Lieferanspruch, da dieser Artikel in der Zwischenzeit vergriffen sein kann. Wir bemühen uns verkaufte Artikel schnellst möglichst aus dem Angebot zu entfernen. Wird vom Kunden ein Auftrag zur Anfertigung eines speziellen Artikels gegeben, so ist dieser vom Umtausch und der Rücknahme ausgeschlossen.

Preise und Nebenkosten
Die Preise verstehen sich, soweit nichts anderes vereinbart, in Euro, zzgl. einer Versandkostenpauschale. Die aktuell gültigen Versandkosten können während der Bestellung auf der Webseite eingesehen werden.

Mängel und Gewährleistung
Alle offensichtlichen und/oder erkannten Mängel, Fehlmengen oder Falschlieferungen sind spätestens binnen 8 Tagen nach Erhalt der Ware, in jedem Falle aber vor einer Vereinbarung oder evtl. Weiterveräußerung schriftlich anzuzeigen. Kleine handelsübliche oder technisch nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Farbe, Maße, des Gewichts etc. dürfen nicht beanstandet werden. Bei berechtigter Beanstandung erfolgt, nach Wahl des Verkäufers, Ersatzlieferung oder Vergütung des Rechnungsbetrages für fehlerhafte Stücke. 

Allgemeine Haftungsbegrenzung 
Die Haftung der Verkäufers richtet sich ausschließlich nach den in den vorstehenden Abschnitten getroffenen Vereinbarungen. Schadensersatzansprüche des Käufers aus Verschulden bei Vertragsabschluss, Verletzung vertraglicher Nebenpflichten und unerlaubte Handlungen sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf grobem Verschulden durch den Verkäufer. Bei Verletzung wissendlicher Vertragspflichten haftet der Verkäufer auch bei leichter Fahrlässigkeit, in diesem Falle beschränkt sich seine Haftung auf den Ersatz vorhersehbarer und typischer Schäden. Diese Ansprüche verjähren ein halbes Jahr nach dem Empfang der Ware durch den Käufer.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für alle Leistungen und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus den Geschäftsbeziehungen ist Hamburg. Diese Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Lieferungen ins Ausland werden gesondert behandelt, das beinhaltet auch die Berechnung der Versandkosten.


§